Niedersachsenmetall-Chef Dr. Volker Schmidt: „Die Kosten der Corona-Bekämpfung steigen von Woche zu Woche. Es gibt nichts zu verteilen“

Die zweite Verhandlungsrunde stand unter der spürbar gewachsenen Verunsicherung, die durch den Lockdown ausgelöst wird. Der im Herbst begonnene Aufholprozess wird von Woche zu Woche wackeliger, denn die Einschränkungen wirken sich äußerst negativ auf das Stimmungsbild der Unternehmen aus. „In der jetzigen Situation ist es von besonderer Relevanz, dass wir den Unternehmen den Rücken freihalten. … Continued

Niedersachsenmetall-Chef Dr. Volker Schmidt: „Wir tun dem globalen Klima nichts Gutes“

Die Automobil-Zulieferer im Landkreis Hildesheim sind von der Corona-Krise schwer getroffen, das wird in diesem Jahr hunderte von Arbeitsplätzen kosten. Wieso trifft die Krise die Branche so hart, wenn gleichzeitig die Zahl der Autos immer weiter steigt? Die Metall- und Elektroindustrie befand sich bereits vor Corona in einer Rezession, dies gilt besonders für die Automobilindustrie. … Continued

Dr. Volker Schmidt: „Gemeinsam den Karren aus dem Dreck ziehen!“

Die erste Verhandlungsrunde war geprägt von der schwierigen wirtschaftlichen Lage, in der sich die Betriebe der Metall- und Elektroindustrie derzeit befinden. Die Situation der Branche war schon Anfang des Jahres kritisch. Und sie hat sich durch die Corona-Pandemie noch einmal dramatisch verschärft. „Der Einbruch der Wirtschaft war in diesem Jahr von historischem Ausmaß. Über 80 … Continued

Verhandlungsführer der Arbeitgeber Dr. David Frink: „Es gibt nichts zu verteilen“

Nachdem der Vorstand der IG Metall heute eine Forderung im Volumen von 4 % beschlossen hat, das zur Stärkung der Entgelte und für Beschäftigungssicherung eingesetzt werden soll, blicken die regionalen Arbeitgeber mit Sorge auf die anlaufende Tarifrunde: „Mitten in der Corona-Pandemie ist unsere Situation außergewöhnlich schwierig und die Unternehmen stehen auch hier in unserer Region … Continued

Dr. Volker Schmidt: „Es gibt keinen Verteilungsspielraum – wir müssen gemeinsam den Karren aus dem Dreck ziehen!“

Zu der heutigen Forderungsempfehlung des IG Metall-Vorstands in Frankfurt für die regionalen Tarifkommissionen erklärt NiedersachsenMetall-Hauptgeschäftsführer Dr. Volker Schmidt: „Der gegenwärtige Wirtschaftseinbruch ist ohne Beispiel. Niemand kann derzeit verlässlich sagen, wann die niedersächsische Industrie wieder Licht am Ende des Tunnels sieht. Damit steht die Tarifpolitik vor der größten Herausforderung seit mindestens zehn Jahren.“ Schmidt fügte hinzu: … Continued